KeMar KMC-218 Multifunktionskocher – Nur empfehlenswert!!!

Leider habe ich bis jetzt nur reis damit gekocht. Das gerät ist sehr leicht zu bedienen und ist auch platz sparend .Ich bin bis her sehr zufrieden und kann diesen multifunktionskocher nur empfehlen.

Ich bin wirklich begeistert von dem multikocher und ich habe noch längst nicht alle funktionen ausprobiert. Der kocher funktioniert für reis oder linsen optimal. Wo der reis bei reiskochern anpappt liefert der multikocher perfekte ergebnisse. Soll heißen mir ist der reis noch nie angepappt. Den nudelaufsatz verwende ich für das dünsten von gemüse. Innerhalb kurzer zeit habe ich so ein fertiges reisgemüsegericht. Das schöne an dem einsatz ist die größe da passt echt was reinfür mich ist preis/leistung unschlagbar gut zumahl der kocher noch so viel mehr kann. Einziges manko ist das der kocher kein ein/aus schalter besitzt. Das problem habe ich mit einer 5€ steckdose mit an/aus schalter gelöst :).

  • Nur empfehlenswert!!!
  • Macht alles was er soll.
  • Es ist (nur) ein Reiskocher

Nachdem ich das gerät jetzt einige zeit ausprobiert habe muss ich sagen das ich wirklich sehr zufrieden mit den kochergebnissen bin. Die zubereitung der gerichte geht schnell und einfach. Durch den teflonbeschichteten innentopf und auch dank des rühreinsatzes bleibt nichts im behälter kleben. Die bedinung insgesamt ist auch sehr einfach. Das gerät erklärt sich quasi von selbst. Ich kann das gerät nur jedem empfehlen der schnell und einfach kochen möchte.

Nachdem ich das gerät jetzt einige zeit ausprobiert habe muss ich sagen das ich wirklich sehr zufrieden mit den kochergebnissen bin. Die zubereitung der gerichte geht schnell und einfach. Durch den teflonbeschichteten innentopf und auch dank des rühreinsatzes bleibt nichts im behälter kleben. Die bedinung insgesamt ist auch sehr einfach. Das gerät erklärt sich quasi von selbst. Ich kann das gerät nur jedem empfehlen der schnell und einfach kochen möchte.

Merkmal der KeMar KMC-218 Multifunktionskocher, Reiskocher mit Rühreinsatz, BPA-frei, 6-in-1 Gerät, Reis, Risotto und Pasta, Sauté und Warmhaltefunktion

  • 6-in-1 Gerät: Reis, Risotto und Pasta, anbraten, garen und warmhalten, auch persischer Reis
  • Multifunktionskocher mit Rühreinsatz
  • Antihaftbeschichteter Innentopf, einfache Reinigung, BPA-frei
  • Pastasieb zum Einsetzen enthalten, Durchsichtiger Glasdeckel und übersichtliches Bedienfeld
  • 1,8 Liter / 10 Tassen Reis – auch für große Familien geeignet
  • Signalton nach Beendigung des Kochvorgangs, Energiesparende Abschaltautomatik mit Warmhalte-Funktion und Kontrollleuchte
  • Gerätemaße (LxBxH): ca. 34 cm x 27 cm x 30 cm, Gewicht ca. 3,5 KG

Gut gefallen mir die verschiedenen kochprogramme für reis, risotto, slowcook und sautieren. Bei den programmen risotto und sautieren wird während des kochvorgangs gerührt, sodass nichts anbrennt. Ob man im alltag ein programm zum pasta kochen benötigt, sei dahin gestellt. Ist aber praktisch, wenn man vorübergehend keinen herd zur verfügung hat. Ich bin sehr zufrieden und kann ihn weiterempfehlen. Er lohnt aber nur, wenn man nicht nur die reiskochfunktion nutzt sondern auch die anderen programme. Ich bin neben der reisfunktion auch sehr begeistert von der slowcookfunktion. Dafür findet man im netzt viele tolle rezepte. Morgens packt man die zutaten in den topf und wenn man von der abeit nach hause kommt, ist das essen fertig.

So jetzt habe ich ihn mehrmals benutzt. Spitze zum reis 🍚 kochen. Aber auch die anderen funktionen sind mega. Habe schon einen großen crockpot und wollte aber gerne einen mit timer in klein. Habe mich für den kemar entschieden da er auch anbrät. Gulasch mit zwiebeln rein anbraten (saute). Programm wechseln auf slowcoock und fertig ist das gulasch. Kein nachgießen und umrühren mehr. Wer hat schon bock sich 30 min zum rühren daneben zu stellen. Habe ich noch nicht probiert. Nehme das programm für gemüse. Besten KeMar KMC-218 Multifunktionskocher, Reiskocher mit Rühreinsatz, BPA-frei, 6-in-1 Gerät, Reis, Risotto und Pasta, Sauté und Warmhaltefunktion Bewertungen

Tags:
One Comment